Sommerfeeling und Sambaklänge

 

Am Wochenende trafen sich 241 Einradfahrerinnen und 8 Einradfahrer in Kiel zu den offenen Schleswig-Holstein-Meisterschaften in Kürwettkampf (Freestyle).

 

Die schleswig-holsteinische Einrad-Elite zeigte ihre Küren zu Sambaklängen, Rock’n’Roll, Filmmusiken oder klassischer Musik wie „Der Nussknacker“.

 

Mit am Start waren auch die Einradfahrerinnen der Glitzerspeichen,  die drei Gruppenküren und mehreren Paarküren präsentierten.

 

Die jüngsten Glitzerspeichen haben passend zur Fußball-WM eine Sambakür gezeigt. Mit ihrem schwungvollen Auftritt haben sie den 1. Platz bei den Kleingruppen U13 erreicht.

 

Die Großgruppe „Fortuna’s Hexen“  befreiten die Halle von einem dunklem Fluch. Immer wieder formieren sich die Hexen neu, um gemeinsam gegen das Böse zu kämpfen. Normalerweise tanzen die Hexen ja immer zur Abenddämmerung – diesmal waren sie am helllichten Tag auf ihren Besen unterwegs. Am Ende reichte es für den 3. Platz.

 

Die Sonne lacht bekanntlich in Spanien, so auch für die gleichnamige Sether Kleingruppe in der Altersklasse U30. Diese Gruppe hatte mit 8 Mannschaften das größte Teilnehmerfeld. Mit ihrer Spanienkür erkämpften sich die sechs Sether Senioritas und ein Matador zu den Klängen aus Espania die Silbermedaille.

 

Bei den Paarküren belegten Annika Gripp und Jorina Auktun mit ihrer Kür „Charleston“ in der Klasse Junior Expert den 3. Platz und Finja Oestmann mit Sina Lindenberg mit „Brave Mädchen“ in der Klasse Expert den 5. Platz. Die Gegner in diesen beiden Gruppen waren fast ausschließlich Landeskaderfahrer, von denen viele im August zur Weltmeisterschaft nach Kanada fahren. den 3. Platz

 

In den Altersklassen traten Merle Aschberg und Aranka Hackmann mit „Torfrock“ an und erweckten wieder Rollo den Wikinger. Annika Gudladt und Freia Fricke vollzogen mit „Rubinrot“ eine Zeitreise. Mirja Wiechern und Tami Meyer tanzen zu „Grease“ und Chiara Maria Lorrai träumte zusammen mit Mara Noemi Lindemann zusammen ihren „Daydream“.

 

!  !  !  !  !  !  !  !  !

Nachwuchskader-

Training

am

23.09.2017 14.00-18.00

 

23627 Groß Grönau

Grönau-Halle Am Torfmoor 1

 

 !  !  !  !  !  !  !  !  !

 

Training

(Sporthalle, Schulstraße Seth)

 

Anfänger:

jeden Mittwoch

16:30 - 17:30 Uhr 

 

Fortgeschrittene:

jeden Dienstag

16:00 - 17:30 Uhr

 

Profis:

jeden Dienstag

17:00 - 19:00Uhr